Arbeitsrecht
Allgemeines Mit dem Thema Arbeitsrecht kommt nahezu jeder Mensch mindestens einmal in seinem Le-ben in Berührung, meist schon bei Eingehung des ersten Beschäftigungsverhältnisses und Unterzeichnung des Arbeitsvertrages. Selten dauert das erste Beschäftigungsverhältnis bis zum Renteneintritt. Viele Arbeitnehmer sind von einer Kündigung betroffen oder entscheiden sich selbst zu einem Jobwechsel. Die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses wirft zahlreiche rechtliche Fragen auf: Macht eine Kündigungsschutzklage Sinn? Besteht Anspruch auf eine Abfindung? Bestehen Meldepflichten gegenüber dem Arbeitsamt? Auf welche Formulierungen im Arbeitszeugnis ist zu achten? Kann noch Urlaubsabgeltung verlangt werden? Wie sieht es mit Überstundenvergütung aus?

Die Arbeitsgerichte beschäftigen sich mit all diesen Streitfragen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Obwohl das Arbeitsrecht also bedeutende Fragen für eine Vielzahl betroffener Menschen regelt, gibt es kein einheitliches Gesetzbuch. Die einzelnen Regelungen sind ver-teilt in verschiedenen Gesetzen, u. a. dem Bürgerlichen Gesetzbuch, im Bundesurlaubsge-setzt, im Arbeitszeitgesetz, im Teilzeitbefristungsgesetz, im allgemeinen Gleichbehandlungs-gesetz oder auch im Arbeitssicherheitsgesetz.

Hinzu kommt eine umfassende Rechtsprechung der Arbeitsgerichte, was es für den einzel-nen Bürger nahezu unmöglich macht, seine Rechte und Pflichten zu überblicken. Dies gilt nicht nur für Arbeitnehmer, sondern auch für Arbeitgeber, die eine Vielzahl von Schutzvor-schriften, nämlich Schutz für gesundheitliche Beeinträchtigungen, Schutz vor Ungleichbe-handlung und Kündigungsschutz zu beachten haben. Für beide Seiten ist qualifizierter anwalt-licher Rechtsrat zu empfehlen, um Fehler zu vermeiden, die zum Verlust von Ansprüchen führen. Wir stehen Ihnen bei allen Fragen und Problemen im Bereich des Arbeitsrechts gern zur Verfügung.

Tätigkeitsfelder Kündigungsschutzverfahren, Abmahnungen, Vertragsgestaltung einschließlich dem Entwurf von Betriebsvereinbarungen, Prüfung von Arbeitsverträgen, Verhandlungen mit Betriebsräten.
Ansprechpartner RA Niels Lohmann (Fachanwalt für Arbeitsrecht)
RA Dr. Stephan Feldkamp (Fachanwalt für Arbeitsrecht)